jetzt anfragen

Urlaub am See in Südtirol

Das Naturbadeparadies Montiggler Seen

Ein Urlaub am See in Südtirol macht es ganz leicht, neue Kräfte zu tanken. Frische Luft, sauberes Wasser, duftende Mischwälder und lauschige Plätzchen am See sorgen dafür, dass Sie den Alltag schnell vergessen.
Der Große und Kleine Montiggler See laden das ganze Jahr über zum Entspannen und Erholen ein: In beiden Seen kann man schon ab Mai baden, sie lassen sich mit einem Boot durchqueren, zu Fuß oder mit dem Rad umrunden oder im Winter mit den Schlittschuhen erkunden. Wie zwei Smaragde funkeln die Seen aus dem tiefgrünen Wald hervor. Beide haben ihren Ursprung in der Eiszeit.
Der Montiggler Wald und die Montiggler Seen liegen in einem Biotop, in dem sich seltene Tier- und Pflanzenarten in aller Ruhe entfalten können. Hier findet man zum Beispiel die Hufeisen-Azurjungfer, eine der vielen Libellenarten, die rund um die Seen in Montiggl ihre Heimat haben. So verwundert es nicht, dass die beiden Seen seit 2009 die Rangliste der saubersten Seen Italiens anführen: Die Organisationen Lega Ambiente und Touring Club Italiano haben ihnen bereits mehrmals in Folge die Auszeichnung „5 vele“ („5 Segel“) verliehen – ein Gütezeichen für die besten Badegewässer in Italien und für Urlaub am See in Südtirol vom Feinsten!

Der Große Montiggler See

Der Große Montiggler See liegt auf 492 m Meereshöhe inmitten des herrlichen Mischwaldes des Naturschutzgebiets Montiggl. Er ist an seiner tiefsten Stelle 11,5 m tief, hat eine Uferlinie von 2 Kilometern und eine Oberfläche von etwa 18 Hektar. Im Nordosten ist er teils von Felsen umgeben, auf der gegenüberliegenden Seite geht er in einen Sumpf über. Durch den Schilfgürtel wurde ein See-Holzsteg geschaffen, auf dem die Tierwelt des Biotops ungestört beobachtet werden kann. In der Nähe befindet sich das Seeschlössl, das wie ein Märchenschloss aus dem Schilf herausragt. Mit seinem Erlebnisfreibad zählt der Große Montiggler See zu den beliebtesten Badeseen Südtirols.

Der Kleine Montiggler See

Der Kleine Montiggler See ist zwar kleiner, dafür aber tiefer. Er misst etwa 5,2 Hektar, seine Uferlinie ist 890 m lang und maximal 14,8 m tief. Er liegt nur wenige Gehminuten nordöstlich von seinem großen Bruder auf 514 m Höhe. In den wasserreichen Jahreszeiten wird er durch einen Bach zum Großen Montiggler See hin entwässert. Beliebt ist der Kleine Montiggler See vor allem aufgrund seiner Gemütlichkeit und Ruhe beim Urlaub am See in Südtirol. Rund um den See wurde ein botanischer Lehrpfad angelegt.

Angeln am See

Machen Sie es wie Fischers Fritz und fischen Sie frische Fische an den Montiggler Seen, in den Bergseen oder Bächen sowie an den Weihern in der Umgebung. Gerne informieren wir Sie über die schönsten Angelplätze! Die Angellizenz erhalten Sie im Tourismusverein Eppan, die Tageskarte im Hotel (gegen Gebühr).

neue Zimmer und Suiten Hotel Südtirol

Wir haben die Natur ins Haus geholt

Neue Zimmer und Suiten

Südtirol Balance

Sich selbst Zeit und Raum schenken

Urlaub in Balance

Naturküche im Hotel am See

Bewusst neue Wege einschlagen

Naturküche für Genießer

Green Spa Montiggler Wald und See

Kraft tanken auf 100 ha Green Spa

Montiggler Wald und See

Aktuelle Angebote

Hier finden Sie aktuelle Urlaubstipps und Pauschalen. Freuen Sie sich auf einen Urlaub am Montiggler See mit vielen Extras!

besinnliche Adventtage 26.11. - 24.12.2017


Buchen Sie 4 Übernachtungen mit Frühstück und wir schenken Ihnen die 4. Nacht im Seehotel Sparer.


mehr

Weihnachten im Seehotel 22.12. - 29.12.2017

Buchen Sie 5 bzw. 7 Übernachtungen mit Halbpension und wir schenken Ihnen 1 Nacht im Seehotel.


mehr

Short stay zu DreikÖnig 04.01. - 07.01.2018

Kuscheln und Entspannen. Inklusive Kutschenfahrt, Massage-Gutschein, Winterwanderung ...


mehr
Seehotel Sparer am Montiggler See

Seehotel Sparer

Familie Cologna
Montiggl 53
I-39057 St. Michael/Eppan, Südtirol

Tel. & Fax +39 0471 664 061
info@seehotel-sparer.it


MwSt.-Nr. IT01186630214

Infos & News

Blog
Bildergalerie
Virtual Tour
Anreise

Bewertungen